seite6 q

Die politischen Ansätze von Bündnis Deutschland sind vernunftbasiert und technologieoffen. Wir lehnen eine angstgetriebene Politik, insbesondere eine angstgetriebene Energie-, Umwelt- und Klimapolitik ab. Statt einer linksgrünen Ideologie zu folgen, welche massiv der Wirtschaft schadet, ohne dem Klima zu helfen, muss die EU auf bezahlbare Energie und technologische Konzepte setzen, die das Wohl der Bürger in den Vordergrund stellen.

Keine ideologisch getriebene Energiepolitik

Für einen industriell hochentwickelten und dicht besiedelten Kontinent wie Europa kommt der Energiepolitik eine zentrale Bedeutung zu. Eine verlässliche, bezahlbare und umweltverträgliche Energiebereitstellung ist eine unverzichtbare Grundlage für die industrielle Wettbewerbsfähigkeit, die Wohlstandssicherung und damit die Wahrung des sozialen Friedens in der Europäischen Union. Die unterschiedlichen Energiegewinnungsarten müssen nach den Kriterien Versorgungssicherheit, Versorgungsautarkie, Kosten und Umweltschutz objektiv bewertet und priorisiert werden. Allein daran ist die europäische Energiepolitik auszurichten.

mehr

Europäische Forschungsprojekte im Energiebereich ausbauen

Um jederzeit eine sichere Versorgung der Bevölkerung und der Wirtschaft mit bezahlbarer Energie zu gewährleisten, setzen wir uns für gemeinsame Entwicklungen zukunftsfähiger Erzeugungs- und Speichertechnologien auf EU-Ebene ein. Auf diese Weise kann ein wichtiger gesamteuropäischer Beitrag zu Wohlstand und Wettbewerbsfähigkeit geleistet werden. Voraussetzung hierfür ist die Priorisierung der Forschung und Entwicklung einer intelligenten Erzeugungs-Infrastruktur (d. h. Weiterentwicklungen und Forschung in den Bereichen Energieeffizienz, Steuerung volatiler Erzeugungsformen, Speicheroptionen, Steuerung in Übertragungs- und Verteilnetzen).

mehr

Umweltschutz wieder mehr Stellenwert einräumen

Es ist darauf zu achten, dass bei der Förderung erneuerbarer Energien (z. B. bei Herstellung, Betrieb und Entsorgung von Energiespeichern, Windrädern und Solarpanelen) geltende Umweltstandards eingehalten werden. Klimapolitische Maßnahmen dürfen den Tier- und Umweltschutz nicht gefährden oder diesen in seiner Bedeutung zurücksetzen. Insbesondere muss dem Schutz der Wälder und der Tierwelt sowie der Kulturlandschaften und Schutzgebiete höheres politisches Gewicht beigemessen werden.

mehr

Energiepolitik europaweit denken

Eine industriell hochentwickelte Staatengemeinschaft wie die EU benötigt eine dauerhaft grundlastfähige Energieversorgung. Solar- und Windenergie sind aufgrund der täglichen und jahreszeitlichen Schwankungen der zur Verfügung stehenden Sonneneinstrahlung und des verfügbaren Winddargebotes nur bedingt grundlastfähig. Fossile Energieträger diversifizieren und sichern das Energieangebot und sind deshalb genau wie die Kernkraft angemessen am Energiemix zu beteiligen. Können die dazu notwendigen Energieträger nicht in Europa selbst gefördert werden, sind langfristige Lieferverträge mit mehr als einem Lieferanten anzustreben, um auch in Krisenzeiten eine verlässliche und grundlastfähige Energieversorgung gewährleisten zu können.

mehr

Kernenergie ausbauen – Kernfusionsforschung vorantreiben

Dem Ausbau der Kernenergie kommt als Energieerzeugungsform mit der höchsten Energiedichte und dem geringsten Flächenbedarf eine herausragende Bedeutung zu. SmallModular-Reactor-Konzepte können dabei gegebenenfalls die Möglichkeit bieten, den notwendigen Ausbau der Kernenergie in einer kürzeren Zeitspanne zu geringeren Investitionskosten zu realisieren. In Planung befindliche Projekte sind unter Berücksichtigung von europaweit einheitlichen Sicherheitsstandards fertigzustellen. Kraftwerke, für die eine Wiederinbetriebnahme technisch und genehmigungsrechtlich möglich ist, sind wieder in Betrieb zu nehmen. Die Kernfusion nährt seit langem die Hoffnung auf eine Zukunft mit einer faktisch unbegrenzten Energieverfügbarkeit, bei gleichzeitig nur geringen Risiken für Menschen und Umwelt. Deutschlands Beteiligung an Forschungsinitiativen hierzu muss ausgebaut werden.

mehr

seite7 q (1)